TROUBADISC Music Production
 
0 Titel im
Warenkorb / AGB 
Warenkorb anzeigen
DEUTSCH
ENGLISH

Orthodox Singers

Biographie

Das Vokalensemble wurde 1989 von Valery Petrov gegründet und hat sich bis heute den Ruf erworben, einer der besten professionellen Chöre Estlands zu sein.
Das Ensemble hat bei den verschiedensten internationalen Wettbewerben Preise erlangt und nimmt regelmäßig an europäischen Musikfestivals teil.

Die Aufführungen des Ensembles zeichnen sich durch eine profunde Beachtung jedes einzelnen Worts des geistlichen Textes, makellose gesangliche Ausführung mit sorgsamster dynamischer Bandbreite sowie außerordentliche Stilsicherheit aus.

Ein Schwerpunkt der kreativen Arbeit des Ensembles ist der frühe orthodoxe Gesang, der sehr selten im Konzert zu hören ist. Das Repertoire des Chores schließt großartige Werke der Russischen geistlichen Musik ein: Kompositionen von Pavel Chesnokov, Alexander Arkhangelsky, Sergej Rachmaninoff genauso wie Bearbeitungen Russischer geistlicher Volkslieder.

In den letzten Jahren hat sich der Kammerchor auch der zeitgenössischen Musik orthodoxer Komponisten zugewandt, unter anderen John Tavener, Valery Kalistratov und Arvo Pärt.

Die Konzertprogramme des Ensembles enthalten auch Musik estländischer Komponisten wie Kirillus Kreek, Akuldar Sink, Veljo Tormis und Andres Uibo.

Die  ORTHODOX SINGERS haben Tourneen durch Russland, die USA, Schweden, Dänemark, Finnland, Norwegen, Deutschland, Großbritannien, Irland, Libanon, Ungarn, Bulgarien und Polen gemacht und Konzerte in den Kathedralen von Moskau, Uppsala und Philadelphia gegeben. Sie nahmen am „Stratford upon Avon Festival“ und am „Nottingham Festival“ teil.

Im Jahr 2008 führen den Chor Tourneen u.a. durch die USA und Norwegen.

Die Mitglieder des Chores sind:

I. Sopran - Tatjana Samsonova
I. Sopran - Larisa Fahredinova
II. Sopran - Maria Shugailo
I. Alt - Zoja Tumanova
II. Alt - Julianna Juganson
II. Alt -Jelena Babin
I. Tenor - Anton Medvedev
II. Tenor - Stanislav Maksimov
I. Bass - Grigori-Kazimir Seliverstov
II. Bass - Genri Tron
II. Bass - Aleksandr Peljovin


Einspielung

TRO-CD 01432 - Zeitgenössische Musik aus Estland - 18,00 €

Details, Hörproben und Bestellung im Katalog 




 
letzte Änderung
Friedemann Kupsa
(18.02.2015 - 23:12 Uhr)

CMS myty by tyclipso.net ©2005
troubadisc.de a belle artes project
 

Orthodox Singers, New York 2002