TROUBADISC Music Production
0 Titel im
Warenkorb / AGB 
DEUTSCH
ENGLISH

TROUBADISC Komponisten

Bacewicz |Bach |Bartók |Bliss |Bloch |Boulanger |Chatschaturjan |Coates |Dinescu |Genzmer |Hartmann |Haydn |Hindemith |Honegger |Kodály |Lutyens |Maconchy |Marbe |Maric |Martin |Martynow |Fanny Mendelssohn |Felix Mendelssohn |Milhaud |Nicolau |Pärt |Ravel |Reger |Schnittke |Schubert |Schulhoff |Clara Schumann |Robert Schumann |Senfter |Silvestrov |Skalkottas |Smyth |Strawinsky |Tailleferre |Tormis |Uibo |Vieru |Weber |
Andres Uibo

Biographie

Andres Uibo wurde 1956 geboren. Im Jahre 1981 machte er am Konservatorium Tallinn Estland seine Diplome als Orga-nist, Dirigent und Musikpädagoge. Andres Uibo studierte Orgel bei Prof. H. Lepnurm und Dirigieren bei Prof. L. Verlin.

Der Organist nahm an vielen Sommerkursen und Meister-klassen von  M. Slechta, L. Krämer, H. Haselböck, J. L. G. Uriol, L. Celeghin und T. Koopman  teil.

Ab 1980 konzertierte der Musiker regelmäßig in Estland, in fast allen Orgel-Städten der früheren Sowjet-Union genauso wie in Italien, Deutschland, Österreich, Holland, Polen, Finn-land, Schweden und Norwegen. 1992 und 1996 nahm er am Internationalen Orgel-Festival in Tokyo teil.

Andres Uibo hat sich zur Aufgabe gemacht, die Musik Estlands im Ausland bekannt zu machen. Er hat alle Werke für Orgel des estnischen Komponisten Artur Kapp im Verlag heraus-gegeben und sein Buch „Estonian Organs“ wurde hoch gelobt.

Andres Uibo ist heute Konzert-Organist an der St. Nicholas Kirche in Tallinn. Er erhielt 1990 den Preis „Estonian Cultural Foundation” und in den Jahren 1994 und 1999 den Preis “Eesti Kultuurkapital“.

Seit 1994 hat Andres Uibo eine Professur an der Hochschule für Musik in Tallinn inne.


TRO-CD 01432 - Orthodox Singers - Antiphones (2005) -

18,00 €

Details, Hörproben und Bestellung im
Katalog 




 
letzte Änderung
Friedemann Kupsa
(26.01.2015 - 23:24 Uhr)

CMS myty by tyclipso.net ©2005
troubadisc.de a belle artes project
 

Andres Uibo